Berufs- und Studienorientierung Ausbildung Weiterbildung Studium

Mobile Stromerzeuger

Mobile Stromerzeuger werden bei vorübergehender Energieversorgung in unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt. Für die Auswahl und den Betrieb der Ersatzstromversorger auf Bau- und Montagestellen, Garten- und Landschaftsbau, Veranstaltungstechnik sowie Film- und TV-Produktion, müssen bei gewerblicher Nutzung Anforderungen zum Arbeitsschutz beachtet werden. Im Mai 2016 veröffentlichte die Gesetzliche Unfallversicherung dazu die DGUV Information 203-032 "Auswahl und Betrieb von Stromerzeugern auf Bau- und Montagestellen". Ein weiterer Einsatzbereich ist der vorübergehende Netzersatzbetrieb bei Ausfall der öffentlichen Stromversorgung. Mobile Stromerzeuger übernehmen dabei die Not-Versorgung der ortsfesten Starkstromanlage. Hierbei sind relevante Be-stimmungen aus dem VDE-Vorschriftenwerk zu beachten, wie z.B. die DIN VDE 0100-551 für Niederspannungsstro-merzeugungseinrichtungen.

Die Aggregate gelten entsprechend der Betriebssicherheitsverordnung als Arbeitsmittel und müssen in bestimmten Zeitabständen sowie nach Instandsetzung in Bezug auf ihre Sicherheit geprüft werden. Die Fachkräfte zur Durchfüh-rung der Prüfung benötigen hierfür spezifische Kenntnisse. Demzufolge fordert die Betriebssicherheitsverordnung bei der Auswahl des Personals eine entsprechend "befähigte Person".

  • Einsatzbereiche
  • Gefahren beim Einsatz der Ersatzstromerzeuger
  • Aufbau und Funktionsprinzip der Aggregate
  • Schutz gegen elektrischen Schlag bei mobilen Stromerzeugern
  • Prüfverpflichtung
  • Die zum Prüfen befähigte Person
  • Festlegung von Prüfungen hinsichtlich Fristen, Umfang und Art
  • Vorbereitung der Prüfung
  • Prüfablauf (Besichtigen, Erproben, Messen)
  • Auswertung und Dokumentation
  • Hinweise zur Auswahl und zum sicheren Betrieb der Aggregate
  • Voraussetzungen

    Elektrofachkraft

    Abschluss

    Zertifikat

    • Termin: Termin-Details

      Veranstaltungsort

      Elektrobildungs- und Technologiezentrum e. V. Scharfenberger Straße 66
      01139 Dresden

      Weiteres

      Unterrichtseinheiten: 8 UE Kursgebühr: 208,00 €
    • Termin: Termin-Details

      Veranstaltungsort

      Elektrobildungs- und Technologiezentrum e. V. Scharfenberger Straße 66
      01139 Dresden

      Weiteres

      Unterrichtseinheiten: 8 UE Kursgebühr: 208,00 €
    Test
    Vielen Dank!
    Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
    Kurs
    Kontakt aufnehmen

    Kurs buchenMobile Stromerzeuger

    Vielen Dank!
    Ihre Daten wurden erfolgreich übermittelt!
    Teilnehmer (Privatanschrift)
    Kurs
    Firma
    Rechnungsdaten
    Zum Seminarfinder